Monthly Archives: März 2011

Spotting: Arrifana, Portugal

Spotting: Arrifana, Portugal

Arrifana ist sicherlich kein Geheimtipp (dann würden wir ihn hier auch nicht verraten), vielmehr wird wohl jeder Teilnehmer an einem Surfkurs in der portugiesischen Algarve irgendwann einmal hier zu Wasser gelassen. Was auf Anhieb eher lahm klingt, ist eigentlich ein gutes Zeichen. In Arrifana kann es also nicht schlecht sein!

Selbstgemachte Limo in London

Selbstgemachte Limo in London

Lisa hat uns von Ihrem Trip nach London einige schöne Fotos und gute Tipps mitgebracht. Wenn ihr also mal in der Hauptstadt des schönen Englands seid und, außer zum Fahren in der coolsten Metro der Welt (Anm. der Redaktion), nicht wisst wohin mit Euren Füßen, lauft doch z.B. mal durch die Brick Lane & Spitalfields oder besucht das Flatplanet Restaurant, das nicht nur wegen des Namens einen Besuch wert ist.

Cold Hawaii

Cold Hawaii

Auch wenn wir uns an dieser Stelle evtl. thematisch ein wenig wiederholen, haben wir auch dieses Wochenende mal wieder darauf verzichtet nach z.B. Honolulu zu fliegen um uns stattdessen im Softice-Paradies Dänemark herumzutreiben. Hier einige Bilder aus dem „Cold Hawaii“ des Nordens …

Willkommen im Wattenmeer

Das Weltnaturerbe Wattenmeer liegt quasi direkt vor unserer Haustür und braucht, wie u.a. dieser Trailer zeigt, den Vergleich mit anderen berühmten Naturerben nicht zu scheuen. Was sich Ebbe und Flut dort ausgedacht haben, ist nicht nur für tausende Tiere ein wahres Paradies. Willkommen im Wattenmeer!