Mitreisen – kulinarisch

Gianni und Sophie sind seit September in Afrika unterwegs und bringen neben spannender HOME:STORYs ab und zu ein Rezept vorbei. Diesen Chai Tee können wir sehr empfehlen. Den ganzen Bericht über ihre Abwesenheitsnotizen gibt es am Ende der Woche.

Zanzibar Chai

Zutaten: ½ l Wasser, großer Schuss Milch, 1 TL schwarzer Tee, 3 Zimtstangen, Fingerspitze Ingwer, 3 Kardamom, 2 Nelken, 5 Pfefferkörner

Ingwer schälen und in Streifen scheiden, Zimtstangen in kleine Stücke teilen. Alle Gewürze im Wasser zum kochen bringen, Milch hinzufügen und fast wieder zum Kochen bringen. Tee einrühren und 2-3 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb abgießen, mit Honig nach Geschmack süßen und warm genießen.

 Foto&Rezept: Abwesenheitsnotiz Sophie Goethe und Gianni Hanneforth

Kommentieren