Rabbit Island

Der Traum von einer einsamen Insel, fernab von jeglicher Zivilisation. Ben Moon hat ihn in seinem neuesten Film Rabbit Island gefunden. Inmitten des Oberen Sees (engl. Lake Superior), dem größten See Nordamerikas, fand er eine Insel, deren Bewohner im Einklang mit der unberührten Natur Leben und sich zur Aufgabe gemacht haben dieses gesunde Ökosystem zu beschützen. Wer hätte gedacht, dass man auch auf einem See Wellenreiten kann? Ein Traum, gelegen zwischen Kanada und den USA. Ein Beweis, dass es auch heutzutage noch Abenteuer zu entdecken gibt, wenn man sie sucht.

Ben Moon ist ein Fotograf und Filmemacher aus Oregon, USA. In seinen Produktionen arbeitet er gerne mit verschiedenen Abenteurern, Kletterern und Musikern zusammen. Seit seinem erfolgreichen Kampf gegen den Krebs spührt er eine große Verbundenheit zur Natur.

Der Film Rabbit Island von Ben Moon:

video_rabbit_island_lake_superior_michigan

Mehr inspirierende Filme aus der Welt des Reisens findet ihr hier!

Kommentieren