Camping auf dem Darß

Zum Camping am Meer gibt es in Deutschland natürlich unzählige Möglichkeiten. Den richtigen Campingplatz herauszupicken, der den eigenen Ansprüchen gerecht wird, ist dabei allerdings nicht ganz so einfach. Zumindest mit unserem Anspruch, der fernab von Parzellen, Jägerzäunen und Helene Fischer liegt. Umso erfreuter waren wir, dass sich die Menschenmassen auf dem Campingplatz in Prerow zwischen Nadelbäumen und Dünencamping so entspannt verteilten, dass jeder genug Platz für den eigenen individuellen Kurzurlaub am Meer fand. Auf dem Campingplatz gibt es viele Möglichkeiten für jeden Geschmack, ohne irgendwem irgendetwas aufzudrängen. Ob mit dem Bulli unter Nadelbäumen oder mit dem Zelt bzw. Campingwagen direkt in den Dünen, Camping auf dem Darß hat nicht nur wegen des herrlichen Wetters Spaß gemacht. Prerow, wir kommen wieder!

campingplatz_darss_prerow_1

campingplatz_darss_prerow_4 campingplatz_darss_prerow_5 campingplatz_darss_prerow_2 campingplatz_darss_prerow_3

campingplatz_darss_prerow_6

Unser Tipp für Camping in Prerow auf dem Darß:

Bei schönem Wetter und während der Saison unbedingt vorab reservieren. Campinganhänger und Zelte können direkt in den Dünen stehen.

Kommentieren