Península Mitre (Feuerland) – Gauchos del Mar

Die Gauchos del Mar Brüder waren in Feuerland unterwegs. Nachdem Julian und Joaquin Azulay für ihre Surf-Dokumentarfilme schon u.a. in Patagonien und Afrika unterwegs waren, verschlägt es sie für den Film Península Mitre nach Feuerland, an die Südspitze Südamerikas. Hierfür waren die beiden 53 Tage, mit  schweren Rucksäcken und Surfboards bepackt, zu Fuß unterwegs, um am östlichsten Punkt Feuerlands, am Leuchturm von Kap San Diego, weltklasse Wellen zu suchen, die vorher noch nie gesurft wurden. Mit ihrer einzigartigen Sichtweise dokumentieren die Gauchos del Mar in Península Mitre ein weiteres mal die Charaktere und Landschaften, in einer der abgelegendsten Gegenden der Welt.

Hier gibt es das Feuerland Abenteuer Península Mitre im Stream

Das Poster zum Film:

Kommentieren